Was wir so machen

In unserem Blog wollen wir Euch monatlich eine kleine Zusammenfassung geben über die Dinge, die wir für unsere Kunde gemacht haben.
Vielleicht ist ja auch etwas dabei, was wir für Sie tun können.

Das Jahr 2020

Dezember 2020

Stickerei

Stickerei

Auch im Bereich der Stickerei mehren sich die Aufträge. Wir besticken und veredeln verschiedene Materialen ganz nach Kundenwunsch. Dabei haben wir uns auf Einzelstücke sowie Kleinserien spezialisiert.

Webseitenarbeiten

Zwischen Weihnachten und Neujahr konnten wir für einen unserer Geschäftskunden erfolgreich die Umgestaltung seiner Webseite realisieren. Die Webseite wird über das bekannte CMS WordPress verwaltet. Zahlreiche Plugins helfen dabei zum Beispiel über eine Schnittstelle Webcontent zu genieren, die Ladezeiten zu optimieren oder Kundenanfragen an den richtigen Standort zu schicken.

Weihnachtsgeschenke

An unsere Privatkunden haben eine Reihe von Computern, Laptops und Tablets verkauft. Besondere Schwierigkeit war dieses Jahr eine zeitnahe Beschaffung und die Lieferung inkl. Einrichtung unter Coronabedingungen.

November 2020

Service

Im November waren wir hauptsächlich im Service tätig. Neben dem Service im Eigenauftrag haben wir auch den Service für unsere Partnerfirmen durchgeführt. Je nach Auslastung übernehmen wir auch Aufträge anderer Firmen um bei deren Kunden Arbeiten auszuführen (Freelancer).

Lageroptimierung

Nach den Renovierungsarbeiten verkaufen wir nun nach und nach Lagerbestände, die selten nachfragt werden. Darunter sind zum Beispiel die Anfertigung von Einladungskarten, Kalendern, Softcoverbuchbindung und Fotodruck im Kleinformat (10x15 cm). Die Hardcoverbuchbindung und Ringbuchbindung bleibt weiterhin im Angebot.
Durch die Lageroptimierung sowie einen kompakteren Heizkörper, der im November getauscht wurde, schaffen wir so Platz für eine weitere Servicestation an der wir sowohl Neuware vorbereiten als auch defekte Geräte reparieren können.

Oktober 2020

Eröffnung Onlineshop

Mitte Oktober haben wir unseren Onlineshop unter www.jhtec-shop.de eröffnet. Der Betrieb ist bis Mitte Januar 2021 geplant, da wir dort vorrübergehend nur Einwegmasken verkaufen.

Verkauf und Reparatur

Computer, Monitore, WLAN Verstärker, Tablets und Laptops haben wir verkauft und für unsere Kunden eingerichtet. Repariert wurden mehrere Laptops vom Displaybruch über defekte Festplatte bis hin zu Softwarefehlern war alles dabei.

Übernahme WordPress Projekt

Für einen langjährigen Kunden haben wir ein bestehendes WordPress Projekt übernohmen und sind mit der Optimierung der Webseite begonnen. Ziele sind unter anderem schnelle Ladezeiten, SEO Optimierung sowie die Sicherstellung eines störungsfreien Schnittstellenbetrieb.

September 2020

Service für Firmen

Im September waren wir vor allem unterwegs um für diverse Firmenkunden Serviceleistungen zu erbringen. Dabei wurden Softwareprobleme gelöst, neue Hardware eingerichtet und Software installieren.

Verkauf von Einwegmasken gestartet

Einwegmasken

Noch vor Anstieg der Corona Infektionszahlen sind wir mit dem Verkauf von Einwegmasken in unserem Büro gestartet. Wir setzen dabei auf hochwertige Qualität zu einem günstigen Preis.
Durch unsere günstigen und fairen Preise wollen wir den überteuerten Angeboten am Markt einen Stopp vorsetzen. An einer solchen Situation sollte sich keiner bereichern.

August 2020

Neuer Service Bestickung

Bestickung

Im August sind wir mit der Veredelung von T-Shirts durch Bestickung begonnen. Vom Entwurf bis zum fertigem Produkt übernehmen wir alle Arbeitsschritte und das bereits ab 1 Stück.
Wir besticken T-Shirts, Hemden, Pollover, Jacken, Handtücher, Geschirrtücher, Kissen und vieles mehr. Neben Texten können wir auch ganze Bilder / Logos sticken. Dazu optimieren wir Bilder so, dass diese gestickt werden können.

Renovierung unseres Büros abgeschlossen

Die Renovierung unseres Büros ist abgeschlossen und wir können Sie ab sofort in unserem neu gestaltetem Büro bedienen. In wohnlicher Atmosphäre bitten wir Ihnen zahlreiche Dienste und Serviceleistungen an.

Juli 2020

Digitalisierung von VHS eingestellt

Seit einigen Jahren haben wir VHS Kassetten und andere Formate digitalisiert zum Beispiel auf DVD. Diesen Dienst haben wir zum August eingestellt. Die Nachfrage ist zwar noch vorhanden, aber da viele VHS Kassetten und andere Formate mittlerweile über 30 Jahre alt sind, ist der Aufwand diese in guter Qualität zu digitalisieren zu zeitaufwendig. Bisher haben wir 5 Euro pro Digitalisierung inkl. 1-2 DVDs mit Hüllen berechnet. Dies würde auf 42 Euro steigen und ist nicht mehr verhähltnismässig.
Es ist aber weiterhin möglich VHS Kassetten und andere Formate über unseren langjährigen Partner zu digitalisieren. Dieser verfügt über eine bessere und bereitere Technik, sodass hier gute Qualität zum günstigen Preis angeboten werden kann.

Home Office und moderne Arbeitsplätze

Die Technik schreitet voran mit Microsoft Teams und den passenden Office Produkten haben wir bei unserem Kunden moderne Arbeitsplätze eingerichtet. So war und ist es einfach Home Office Arbeitsplätze mit den festen Arbeitsplätzen in der Firma und zwischen verschiedenen Standorten miteinander zu verbinden. Die Kommunikation konnte verbessert werden durch den Einsatz von Webcams und das Teilen von Informationen in Echtzeit. Zudem konnte die Datensicherheit und der Datenschutz erhöht werden.
Zusätzlich wurde der moderne Arbeitsplatz auf Smartphones eingerichtet, sodass auch von unterwegs an Meetings teilgenohmen werden kann oder Probleme Vorort beim Kunden live besprochen und im besten Fall gleich gelöst werden können.

Renovierung unseres Büros

Die Arbeiten neigen sich dem Ende. Während des Betriebsurlaubs Anfang August soll die neue Einrichtung geliefert werden und die Tapeten werden gemacht, sodass wir nach der kurzen Auszeit frisch durchstarten können.

Juni 2020

Renovierung unseres Büros

Die Arbeiten gehen langsam voran. Ein neuer höherverstellbarer Schreibtisch ist eingetroffen und bereits im Einsatz. Damit ist ein rückenschonendes Arbeiten möglich. Zudem bietet der Schreibtisch aufgrund seiner Größe die Möglichkeit an bis zu 3 Neu- / Reparaturgeräten parallel zu arbeiten.

Verkauf von Hardware

Auch im Juni konnten wir durch persönliche Beratung wieder zahlreiche Computer, Monitore, Laptops und Drucker verkaufen (neu und gebrauchte Ware). Zum Teil haben unsere Kunden den Komplettservice mit Lieferung und Einrichtung Vorort dazu genohmen. Auch ist die Kundenzahl in unserem Büro leicht angestiegen und der Vorortdienst im Gegenzug zurückgegangen.

Mai 2020

Tagesgeschäft

Im Mai haben wir wieder Computer und Laptops verkauft und repariert. Der Vorort ist wie erwartet in den Sommermonaten zurückgegangen. Dafür wurden die Dienstleistungen in unserem Büro stärker nachgefragt wie zum Beispiel die Buchbindung und Verkauf von Hardware, Software sowie Zubehör.

Zeitung Sonntags Report - Artikel über Home Office

Der Sonntags Report Leer hat einen Artikel über Home Office verfasst, welchen wir mit unserer Werbung unterstützt haben. Wir helfen Ihnen gerne bei der Einrichtung und der Verwaltung von Home Office Arbeitsplätzen. Zudem wissen wir wie Datenschutzbestimmungen eingehalten und möglichst unkompliziert umgesetzt werden können.

Home Office
Quelle: Sonntags Report vom 17.05.2020

Renovierung unseres Büros

Der Bodenbelag wurde bereits erneuert. Die Tapeten sind noch in Arbeit. Neue Büromöbel sind bestellt und noch unterwegs.

April 2020

Verkauf und Reparatur von Software und Hardware

Im April durften wir einige Neukunden sowie Bestandskunden mit Software, Hardware und unserem Service zu Diensten sein. Gerade durch die überwiegende Arbeit im Home Office ist es wichtig einen zuverlässigen und erfahrenen IT Partner zu haben. Auch kleine Dienstleistungen wie das Einrichten eines Druckers, Internet, WLAN, Telefon oder anderer Geräte übernehmen wir gerne.

Dauerhafte Corona Maßnahmen umgesetzt

Weiterhin schützen wir unsere Kunden durch die Ein-Kundenbedienung. Dies heißt, dass wir immer nur einen Kunden bei uns im Büro zur selben Zeit bedienen. Durch Warnhinweise und einen sogenannten Spuck- und Niesschutz können wir auf die Maskenpflicht in unserem Büro verzichten. So können vor allem Beratungen wie gewohnt stattfinden. Zudem sind wir weiterhin in der Lage den Mindestabstand von 1,5m zu wahren.
Bei unserem Kundendienst setzen wir ebenfalls auf die Einhaltung des Mindestabstands und nutzen neben Desinfektionsmitteln auch Einmalhandschuhe. Zusätzlich wird vorab mit dem Kunden geklärt ob eine Fernwartung bzw. ein Hol- und Bringdienst möglich ist.
Bei der Zahlung ist sowohl das kontaktlose Bezahlen per Girokarte, Zahlung per Rechnung sowie Bargeldzahlung möglich. Dies gilt sowohl bei uns im Büro wie auch beim Kundenvorortservice.

Renovierung unseres Büros begonnen

Trotz Renovierung sind wir für Sie da. Ende April sind die Renovierungsarbeiten gestartet. Unter anderem werden der Bodenbelag und die Tapeten erneuert. Im nächsten Schritt wird die Einrichtung erneuert um ergonomischer und griffweiten optimiert arbeiten zu können. Die Anzahl der Reparaturplätze wird von 2 auf 4 verdoppelt. Erstmalig wird es in Zukunft auch ein Warenangebot direkt Vorort geben und nicht nur auf Bestellung.
Die Copyshop Dienstleistungen wie das Drucken, Buchbinden, etc. und alle anderen Dienstleistungen werden weiterhin ihren festen Platz haben.

März 2020

Einrichtung Firewall mit VPN, Gast WLAN, Virenscanner, u.v.m.

Firewall

Die erste Firewall mit Komplettschutz und vielen nützlichen Extras haben wir bei unserem Kunden erfolgreich in Betrieb genohmen. Zu der Firewall gehört ein Antivirensoftware Paket für Computer, Laptops und die mobilen Endgeräte innerhalb und außerhalb der Firma.
Auch ein Gast WLAN für Besucher und Kunden wurde eingerichtet. Außerdem verfügt die Firewall über UTM wodurch bei Störungen des Internetanschlusses auf eine mobile Datenverbindung zugegriffen werden kann.

Home Office Einrichtung

Gerade im März haben sich die Anfragen zu Home Office enorm erhöht. Für unsere Kunden haben wir per VPN (Virtual Private Network) und Firmenserver das mobile Arbeiten auch Home Office genannt umgesetzt.
Bei kleineren Unternehmen reicht dazu oft die bereits vorhandene FritzBox. Wichtig ist bei Home Office die Einhaltung der DSGVO. Dazu muss das private und beruflich sicher getrennt werden.
Auch der Verkauf von Hardware wie Laptops und Headsets für das Home Office war stark nachgefragt.

Backupsystem aufgebaut

Verschiedene Backuplösungen um Daten aber auch ganze Geräte zu sichern, wurden im März bei mehreren Kunden individuell umgesetzt.

IT Aufbau wegen Firmenumzug

Ein Kunde von uns ist im März umgezogen. Dafür wurden im neuem Gebäude Netzwerkkabel verlegt, eine Telefonanlage aufgebaut und eingerichtet. Der Server wurde ebenfalls umgezogen und das Internet inkl. Firewall eingerichtet. Zudem wurde das Faxgerät konfiguriert und die Arbeitsplätze in Betrieb genohmen.
Durch die gute Vorbereitung konnte der finale Umzug an nur einem Samstag umgesetzt werden und die Arbeit wie gewohnt bereits am Montag in den neuen Räumen fortgeführt werden.

Februar 2020

Einführung mobiles Bezahlsystem bei uns

Seit Anfang Februar können Kunden bei uns auch per EC oder Kreditkarte bezahlen und zwar nicht nur bei uns im Büro sondern auch bei unseren vielen Einsätzen direkt beim Kunden Vorort. Die Zahlung ist dabei absolut sicher und schnell.
Einen mobilen Belegdrucker mit entsprechender Software nutzen wir bereits seit einigen Monaten um unsere Dienstleistungen ohne großen Aufwand schnell und steuerkonform zu dokumentieren und abzurechnen.

Verkauf von IT Hardware inkl. Software

Hardwareverkauf

Für unsere Kunden haben wir diverse Angebote für Computer und Laptops erstellt und umgesetzt. Zu unserem Angebot gehört die Ersteinrichtung mit Datenübernahme sowie die Lieferung und Inbetriebnahme. Wir übernehmen dabei nicht nur die Dateien sondern auch die Einstellungen von Email, Clouddiensten, Favoriten und Passwörter im Browser. Natürlich gehört auch die Einrichtung vom Drucker, Backupsystem und Internet dazu.
Die Hardware wurde inkl. Software nach Wunsch verkauft. Darunter Windows 10 Pro 64bit und Microsoft Office 2019 Professional. Auch Backupsoftware und Antivirensoftware werden auf Wunsch installiert. Browser wie Firefox, Chrome, Opera, Microsoft Edge (Chromium Version) oder auch PDF Reader, Mailprogramm etc. können kostenfrei mit installiert werden.
Unser Ziel ist es, dass Sie als Kunde wirklich einschalten und loslegen können.

Austausch Altserver gegen neuen Server

Für einen unserer Firmenkunden haben wir einen Server geplant, aufgebaut und Vorort in Betrieb genohmen. Dieser stellt Netzwerklaufwerke sowie Software für die tägliche Arbeit bereit. Dabei haben wir besonderen Wert auf einen 24/7 Betrieb gelegt. Dies zeigt sich vor allem in der Auswahl der Festplatten sowie der Kühlung vom Server. Zusätzlich wurde ein einfaches Backupsystem aufgebaut um Datenverluste zu verhindern.
Auf Kundenwunsch hin haben wir die Drittanbietersoftware auf dem Server sowie auf den Clients installiert, konfiguriert und ganz wichtig getestet.



Januar 2020

Fertigstellung Unternehmenswebseite

Janssen & Feyen GmbH

Nach etwa 6 Monaten Neuentwicklung konnte nun die neue Webseite der Janssen Feyen GmbH veröffentlicht werden.
Die Webseite ist jetzt moderner und lässt sich auch per Smartphone bedienen.
Besuchen Sie gerne www.janssen-feyen.de

Schilder und Visitenkarten

Physiotherapie Burghard

Für die Physiotherapie Burghard in Emden haben wir Schilder für die Außenfassade sowie Visitenkarten angefertigt.

Komplette Abwicklung Briefversand für Mitgliederversammlung

Für die Mitgliederversammlung des Segelerverein Leer e.V. haben wir folgende Leistungen erbracht:

Workshop David3 Administration

Im Rahmen eines Workshops bei Tobit Software in Ahaus erfolgte die David3 Administrator Schulung.
Nach dieser Schulung ist es nun möglich den David3 E-Mailserver und Client nach Kundenwünschen richtig einzurichten. Zudem schnell bei Problemen zu helfen und bestehende Systeme anzupassen.